Labor- & Beratungsleistungen

Mitgliedschaften

OWS ist aktives Mitglied verschiedener Normierungsorganisationen wie der Internationalen Organisation für Normung (ISO), dem Europäischen Komitee für Normung (CEN), der ASTM International sowie dem Deutschen Institut für Normung (DIN) und ist außerdem der offizielle belgische Delegierte in mehreren CEN- und ISO-Gremien. In dieser Eigenschaft hat OWS verschiedene Standardmethoden entwickelt und ist zudem als Projektleiter für einige derzeit entwickelte neue Standards zuständig.

Hier eine Übersicht über die Arbeitsgruppen, an denen OWS teilnimmt:

                   ISO

 

  • Offizieller belgischer Delegierter
  • TC 61/SC 5/WG 22: Biologisch abbaubare Kunststoffe
  • TC 122/SC 4/ WG 7: Verpackungen und Umwelt – Organische Verwertung
  • TC 38/ WG 30: Tests for Biodegradability
               CEN
  • Offizieller belgischer Delegierter
  • TC 261/SC 4/WG 2: Verpackungen – Abbaubarkeit
  • TC 249/WG 9: Biologisch abbaubare Kunststoffe
  • TC 411: Biobasierte Produkte
               ASTM
  • D 20.96: Biologisch abbaubare Kunststoffe
  • E 47.06: Verbleib chemischer Stoffe
  • D 10: Verpackungen
  • D 2.N.03: Ökologisch bewertete Hydrauliköle
  • D 34: Abfallwirtschaft
                  din
  • FNK 103.2: Bioabbaubare Kunststoffe

 

Darüber hinaus ist OWS Mitglied in mehreren Industrieverbänden und als Experte an einer Reihe von Zertifizierungsausschüssen beteiligt, die im Bereich biologisch abbaubarer, kompostierbarer und/oder biobasierter Materialien und Produkte aktiv sind:

Zertifizierungssausschüsse

 logo Vinçotte                    DIN-Certco

Industrieverbände

EuBP

BEPS

USCC

BBP

Logo Serpbio

Logo Cobio

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu OWS

Zu OWS

OWS ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Bau und Betrieb anaerober Vergärungsanlagen, Tests zur Bioabbaubarkeit von Biopolymeren sowie Beratung zum Thema Abfallmanagement.